Bild
Jugend

Es ist je kein neues Thema aber in den letzten Wochen ist es ja wieder ein Thema. Auf der einen Seite der Gedanke unseres Bundespräsidenten, ob ein freiwilliger sozialer Dienst der Jugend nicht eine gute Sache wäre oder die Proteste der "letzten Generation" in dem diese Gruppe den Verkehr z.B. in Berlin massiv behindert haben. 
Die Reaktion haben mich schon etwas nachdenklich gemacht. Es scheint ja so ein Bild in den älteren Generation zu herrschen, dass sich die Jungen erst mal ein Recht an der Mitsprache über ihre Zukunft erarbeiten müsste. Sie sollen doch bitte erst einmal die Leistung der vorherigen Generation würdigen und ihnen das Leben so angenehm wie möglich gestalten. Ich empfinde diese Haltung mittlerweile nicht nur als recht arrogant  sondern sie verkennt auch völlig die Situation in der sich die Welt zur Zeit befindet. Wer hat denn den Karren so in den Dreck gefahren ? Dass waren nicht immer nur andere. Wenn wir mal ehrlich zu uns sind, dann haben wir alle dazu unseren Teil beigetragen. Ob aktiv oder passiv ich kenne niemanden, der sich davon freisprechen kann. Jetzt wo die Welt aus den Fugen gerät und viele von der Sicherung des (ihres) Wohlstandes sprechen, gib es immer mehr Menschen für die es immer schwieriger bis unmöglich wird ein bezahlbare warme Wohnung und entsprechende Versorgung zu bewerkstelligen. Ich rede von hier von Deutschland, wenn ich da nach Afrika oder Asien schaue wird die Situation auf ganz anderem Level dramatischer. 
Das dann einigen nichts besseres einfällt als von der Jugend zu fordern einen Sozialdienst zu machen und sich in der Forschung zu engagieren um das Klima zu retten, ach ne die ganzen Welt und das natürlich mit einem dankbaren Lächeln im Gesicht und das Protestieren einzustellen, da hätte man ja eh keine Zeit mehr zu. Die Protestete der Jugend sind völlig berechtigt, die Art mit Sicherheit nicht in allen Fällen. Die sollten uns allen die Augen dafür öffnen, das ein Weg aus dieser Krise nur funktionieren kann wenn mir alle bereit sind uns einzusetzen, jeder hat das sein Fähigkeiten und Möglichkeiten. Die Möglichkeiten können auch Verzicht auf bestimmte Dinge sein. Es geht einfach nur zusammen und wir sind alle verantwortlich. 

bewertung
Noch keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
BlogThema

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer